Outlaws Dresden

Neuigkeiten

Outlaws Dresden Outlaws Dresden 21.01.2020
Spielbericht gegen Frankfurt online!
19.01.2020
ESC Dresden - Frankfurt
4:3 (2:0; 1:2; 1:1)

Danke an Eischaot für den Spielbericht
Geschrieben von Slomo
Outlaws Dresden Outlaws Dresden 05.01.2020
Derbysieger!
Geschrieben von Gotrek
Outlaws Dresden Outlaws Dresden 04.01.2020
Heute nun das Derby Ostsachsen gegen Landeshauptstadt
Viel Spaß beim Event, vor vier Jahren wurde bereits alles Nötige dazu gesagt:

Bericht: 09.01.16

Bericht zum Vorprogramm:

09.01.16
Dresdner Eislöwen Juniors - ES Weißwasser
0:4 (0:2,0:0,0:2)
Zuschauer: ca. 300 (ca. 20 Normalos + Eltern aus WSW, etliches Hoppervolk, 0x Eventszene WSW)

(Pumuckl) Das eigentliche Highlight dieses Samstags fand bereits am Vormittag um 10:30 Uhr in der heimischen Eishalle statt. Derby in der DNL2, die Dresdner Eislöwen Juniors empfingen den ES Weißwasser. OD05, BWC und Umfeld fanden sich bereits am Abend zuvor am üblichen Szenetreff ein, um mit einer (be-)rauschenden Party in den Tag hinein zu feiern. So begann der Morgen zwar mit einigen Nachwirkungen. Diese wurden aber unter dem Motto “Hackfressen beim Hack fressen” erst einmal standesgemäß mit zwei Kilo feinstem Hack und den ersten Konter-Getränken ausgetrieben.
Gegen 10:00 Uhr ging es geschlossen und motiviert in die Eishalle. Mittlerweile hatten sich immer mehr Menschen eingefunden, für die Eishockey eben nicht nur aus Events besteht und die deswegen heute unseren Verein bestmöglich unterstützen wollten. So versammelten sich dann etwa 50 Leute im Oberrang der Nordkurve, die über fast 60 Minuten einen tollen Support ablieferten und unsere Jungs trotz recht chancenloser 0:4-Niederlage immer wieder nach vorn trieben, Dauergesänge und fliegende Schuhe inklusive. Selbstverständlich durften auch einige handfeste Pöbeleien mit den auf dem Eis stehenden Azubis aus dem Braunkohletagebau nicht fehlen, die sich - faire Sportsmänner wie sie halt sind - auch zu den ein oder anderen obszönen Rufen und Gesten hinreißen ließen. Das alles hat allen Beteiligten großen Spaß gemacht und es wurde mal wieder deutlich gezeigt, dass uns als aktiver Fanszene der Nachwuchs unseres Vereins mindestens genauso wichtig ist, wie die Profis der DEL2-Mannschaft.
Ähnliches wird ja auch gern von den Nachbarn im östlichen Grenzgebiet behauptet. Immerhin rühmt man sich dort mit jahrhundertelanger Eishockey-Tradition, aus der schon so einige Talente hervorgegangen sind. Wer aber gehofft hat, dass sich die Fraktion Anti-DrezNO beim DNL2-Spiel blicken lassen würde, wurde herbe enttäuscht. Mit Ausnahme einiger Trikot- und Pulliträger konnte sich exakt null Mal Fanszene WSW aufraffen, einige Stunden vor dem Mega-Event den eigenen Nachwuchs zu unterstützen. Da stellt man sich am Tag vorher lieber zwischen die heimischen Plattenbauten für ein Posing-Bild mit gelbem Rauch und schwarzem Banner, anstatt den Arsch für den eigenen Verein hochzukriegen. Ganz dünne, aber passt zu deren ja fast schon abartigen Fixierung auf das Winter-Game. Eventszene WSW eben.
Apropos Winter-Game. Bereits beim Spiel der DNL2 wurde deutlich, dass sich heute Eishockey-Europa in Dresden treffen sollte. Gesichtet wurden Menschen mit Trikots und Schals aus zahlreichen deutschen Städten und Dänemark, welche sich aber neutral verhielten und in erster Linie den Bierstand supporteten. Nicht zuletzt diesen Besuchern ist es zu verdanken, dass bei der Spendensammlung für unseren Eissportclub eine stattliche Summe von 437,46 Euro zusammenkam, wofür wir auf jeden Fall kräftig “Danke!” sagen.
Nach dem Spiel setzen sich die Anwesenden zu Fuß und mit etwas Pyro zur Straßenbahnhaltestelle in Bewegung, um gemeinsam in Richtung Rudolf-Harbig-Stadion zu fahren. Unterwegs stiegen immer mehr Eislöwen- und andere Eishockey-Fans aus allen Himmelsrichtungen zu, die sich das Eishockey-Fest nicht entgehen lassen wollten.
Bilder
Geschrieben von Gotrek
Dresdner Eislöwen Dresdner Eislöwen 31.12.2019
360 Grad Choreo
Ein tolles nachträgliches Weihnachtsgeschenk für alle Beteiligten.

Vielen Dank auch an Bad Nauheim für das nahezu perfekte Bild.

Bilder
Geschrieben von Gotrek
Dresdner Eislöwen Dresdner Eislöwen 31.12.2019
Weiter geht es
Geschrieben von Gotrek
Dresdner Eislöwen Dresdner Eislöwen 31.12.2019
Update
Nun endlich gibt es Bilder.

Kaufbeuren auswärts

Bietigheim zuhause
Geschrieben von Gotrek
Dresdner Eislöwen Dresdner Eislöwen 23.12.2019
Die letzten Spiele...
...Bilder sind in Arbeit...

Kaufbeuren auswärts

Bietigheim

Derbysieger, es läuft, viel Spaß mit den Kuttenschals und dem ganzen Frust!

Kassel Weihnachtsfahrt, genial, FROHES FEST!
Geschrieben von Gotrek
Dresdner Eislöwen Dresdner Eislöwen 15.12.2019
Neue Bilder...
Geschrieben von Gotrek

Ältere Beiträge
Sidelink_2
Fotos
Sidelink_5
Auswärtsfahrten
Sidelink_3
Gesangbuch (6. Auflage)
Sidelink_4
Kurvenflyer "Schulldchnsä!"
Sidelink_6
Infos für Gästefans